Zum Inhalt springen

FRANKI Förderpreis

Ausgezeichnete Leistungen.

Seit unserem 75-jährigen Firmenjubiläum im Jahre 2007 verleihen wir zu Ehren des Frankipfahl-Erfinders den „Edgard-Frankignoul-Förderpreis“ und unterstützen damit herausragende Leistungen von Studenten und Jungingenieuren zum Thema Pfähle/Pfahlgründungen. Es werden drei Förderpreise im Gesamtwert von € 7.000,- vergeben. Die Preisverleihung findet alle zwei Jahre im Rahmen des Pfahlsymposiums an der TU Braunschweig statt.

Wir freuen uns schon jetzt auf die Einreichungen für 2019. Details zur Ausschreibung finden Sie auf der Website der TU Braunschweig

Förderpreisträger 2017

  1. Preis
    Dipl.-Ing. Katja Siegl, Dissertation: „Zur Pfahldynamik von gerammten Großrohrpfählen und resultierender Wellenausbreitung in Wasser und Meeresboden“.
  2. Preis
    M.Sc. Johannes B. Frank, Masterarbeit: „Modellversuche zum Gruppentragverhalten von vorgefertigten Vollverdrängungspfählen in Sand“.
  3. Preis
    M.Sc. Julian Schütte, Masterarbeit: „Vibratory driving prediction of large diameter pipe piles“.