Zum Inhalt springen

Management

Kompromisslose Qualität.

Die Zufriedenheit des Bauherrn gehört zu unseren wichtigsten Zielen. Wir erreichen sie, indem wir für Ihre Wünsche alles geben. Wir definieren Abläufe, regeln eindeutige Zuständigkeiten und geben das Steuer einem erfahrenen Projektleiter in die Hand. Die Erfahrung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die permanente Prüfung und Optimierung aller Prozesse garantieren einen reibungslosen Bauablauf. So bieten wir Ihnen eine Full-Service-Lösung für Ihr Projekt.

   

Harald Steltner, kaufmännischer Geschäftsführer der FRANKI Grundbau GmbH & Co. KG

Harald Steltner hat nach einer kaufmännischen Ausbildung 1984 das Studium an der FH Kiel als Dipl.-Betriebswirt abgeschlossen und verfügt über eine fast 30-jährige Erfahrung in der deutschen Bauindustrie. Seit 1994 ist er im Bereich Spezialtiefbau als Prokurist und Geschäftsführer tätig. Bei FRANKI ist Harald Steltner seit 2001 zunächst als Prokurist und seit 2002 als Geschäftsführer verantwortlich für mehrere Gesellschaften der FRANKI-Gruppe.

Karsten Kegelbein, technischer Geschäftsführer der FRANKI Grundbau GmbH & Co. KG

Karsten Kegelbein absolvierte sein Studium an der Bergischen Universität Wuppertal mit dem Schwerpunkt Grundbau. Er startete seinen beruflichen Werdegang bei Preussag Spezialtiefbau und Mast Grundbau und war dort in der Bau- und Projektleitung im Spezialtiefbau tätig. 2006 stieg er bei FRANKI Grundbau zunächst als Projektleiter ein und arbeitete anschließend als Leiter für den Bereich Schlitzwandtechnik/Baugruben. Seit Sommer 2015 ist Karsten Kegelbein in der Geschäftsleitung, seit Herbst 2017 Geschäftsführer.

Reinhard Bünker, technischer Geschäftsführer der FRANKI Grundbau GmbH & Co. KG

Reinhard Bünker hat nach seinem Studium mit Schwerpunkt Bodenmechanik/Grundbau vor mehr als 30 Jahren bei der PORR als Abrechnungstechniker und Schichtingenieur begonnen. Danach war er als Bauleiter und Oberbauleiter im Grundbau tätig. Ab 2000 war Reinhard Bünker Abteilungsleiter Grundbau bei der PORR. Seit 2014 ist er Mitglied der Geschäftsführung bei Stump und seit 2017 zugleich Mitglied der Geschäftsführung bei FRANKI Grundbau.